Gestern, Heute, Morgen.

Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben, an denen du nichts ändern kannst: Der eine ist GESTERN und der andere ist MORGEN.  Deshalb ist HEUTE ​der einzige Tag, an dem es möglich ist, zu leben.

(Dalai Lama)

Denk mal darüber nach: Wenn dem so ist, dann wäre es schade und wenig hilfreich, das HEUTE mit (negativen) Gedanken an das GESTERN („wenn ich doch nur …“, „hätte ich doch nur ..“, etc.) oder mit Sorgen oder Bedenken („das wird eh nix ..“, „das kann gar nicht …“, etc.) an das MORGEN zu vergeuden.

Außerdem gilt: Mein Handeln HEUTE bestimmt zu einem großen Teil mein MORGEN und GESTERN ist vergangen und kann nicht mehr verändert werden.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.